Die Fliese.
Das Parkett.
Ihre Räume.
Schreiber
Unsere neue 2.000 qm-Ausstellung mit
modernsten Fliesen und Parkett wartet auf Sie!
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-17 Uhr und Sa 10-14 Uhr Telefonnummer: 0421 20757-0

Im harmonischen Einklang mit der Natur

Unsere Fachleute bei Schreiber sind sich einig: Das Interesse an natürlich, gesunden und gleichzeitig nachhaltigen Wohnkonzepten ist so groß wie noch nie. Dafür muss das Rad gar nicht neu erfunden werden, denn Wand- und Bodenfliesen erfüllen diese Kriterien gleich in mehrfacher Hinsicht.

Fliesen tragen entscheidend zu einem gesunden Raumklima bei. Bakterien, Milben und Schimmelpilze haben es schwer, sich an dicht geschlossenen Oberflächen festzusetzen. Gleichzeitig gibt das Material keine Schadstoffe ab, im Fachjargon spricht man von „inert“. Zusätzliche Pflegemittel wie Öle und Wachse sind schlicht nicht notwendig, denn Fliesen lassen sich unkompliziert mit milden Reinigungsmitteln putzen. Dies sind also schon erste Pluspunkte sowohl für unsere Gesundheit als auch zur Schonung der Umwelt.

Doch ökologische Verträglichkeit fängt viel früher an: bei der Produktion und dem schonenden Umgang mit Ressourcen. Auch hier punkten Fliesen, denn natürliche Ausgangsstoffe wie Sand, Ton, Feldspat und Quarzsand sind Rohstoffe, die ohne große Eingriffe in die Natur gewonnen werden können. Und dank regionaler Vorkommen sind oft noch nicht einmal sehr lange Transportwege erforderlich.

Und letztendlich spricht auch die lange Lebensdauer von Fliesen für ihre Nachhaltigkeit. Diese ist deutlich höher als bei anderen Bodenbelägen wie zum Beispiel Laminat oder Teppich. Theoretisch halten Fliesen nicht nur Jahrzehnte, sondern sogar Jahrhunderte. In der Regel werden sie natürlich eher ausgetauscht, was aus ökologischer Sicht auch hier wiederum wenig problematisch ist. Keramische Fliesen lassen sich tatsächlich recyceln und können als Grundstoff für neue Fliesen zu einem zweiten Leben erweckt werden.

Fliesen zählen also zu den gesündesten und langlebigsten Möglichkeiten, Wand und Boden zu verschönern. Jeder, der ein wenig Wert auf Nachhaltigkeit legt, kann sich mit gutem Gewissen für dieses Material entscheiden. Gern beraten wir von Schreiber rund um dieses Thema und natürlich können Sie sich auch gern in aller Ruhe in unserer Ausstellung an der Haferwende umschauen.

 

 

« zur Übersicht